Unsere Fahrschulautos

Die Autos bilden das Herz einer jeden Fahrschule. Eine moderne Ausstattung ist uns daher besonders wichtig.

Schaltgetriebe

Fahrschule Horlebein VW Golf
Gabriel mit einem unserer Fahrschulautos

Die Inhalte der Klasse B werden in einem VW Golf 1.6 TDi mit 115 PS vermittelt. Ein Highlight ist unter anderem die Autobahnfahrt nach Frankfurt. Hier lernt der Fahrschüler die besonderen Anforderungen einer Großstadt kennen und zu meistern. Straßenbahn und mehrspurige Fahrstreifen sind mit die größten Herausforderungen, die dem Fahrschüler begegnen.
Ein weiteres Ziel dieser Autobahnausbildung ist, dass der Fahrschüler die Schwierigkeiten von langem Fahren und Müdigkeit und die daraus resultierenden Probleme selber erfährt und dann Strategien dagegen entwickelt.

Automatik / Hybrid

Fahrschüler, die ein automatisches Schaltgetriebe wünschen, können die Ausbildung und die Prüfung mit unserem KIA Niro 1.6 Hybrid fahren.

KIA Niro
Unser Hybridfahrzeug

Die Zeichen von Staat und Industrie gehen eindeutig in Richtung automatisches Schaltgetriebe. Hierbei ist ein Hybrid, der für gewöhnlich kein Schaltgetriebe besitzt, der Fingerzeig in die richtige Richtung. Der KIA Niro zeichnet sich durch seine Wirtschaftlichkeit und sehr gutes Handling aus. Natürlich darf jeder Fahrschüler diese Erfahrung selber kennen lernen.

Anhänger

Die BE Ausbildung wird mittels Gespann (Auto u. Anhänger) durchgeführt. Hierbei hat der Anhänger eine Gesamtmasse von 2700 kg.