Unser Zweirad-Fuhrpark

Für die Mofaausbildung haben wir einen Neo-Roller mit 25 ccm Hubraum.

Die AM Ausbildung findet auf einem Neo-Roller mit 49 ccm statt.

Die Ausbildung der A-Klassen wird überwiegend in der so genannten „bike-to-bike“ Version durchgeführt. Das heißt, der Fahrlehrer begleitet den Fahrschüler mit dem Motorrad und kann somit Probleme zielgerichtet durch Vorfahren beheben. In Verbindung mit einem Funksystem, das auch dem Fahrschüler das Sprechen ermöglicht, ist die bike-to-bike Ausbildung ein garant für eine sichere und verantwortungsbewusste Ausbildung.
Beim Motorradfahren ist die richtige Blicktechnik ein unabdingbares Muss, egal ob beim „Hütchenfahren“ oder dem Kurvenfahren. Egal ob absoluter Anfänger oder der sogenannte Aufsteiger, hier bekommt jeder Fahrschülder die Fahrfreude und die Sicherheit individuell vermittelt.

FührerscheinklasseA1YAMAHA 125 ccm mit ABS
A2Honda 700 NC 48 PS mit ABS
AHonda 600 CBF 72 PS mit ABS
BegleitfahrzeugBMW 1200 GS 125 PS